Dao Yuan Qigong

Der chinesische Großmeister Guo Bingsen hat mit dem Nei Jing Gong ein komplettes traditionelles Qigongsystem in den Westen gebracht. Dieses wird im Sinne der Qualitätssicherung ausschließlich im Rahmen der von ihm und Edith Guba gegründeten Schule, der Dao Yuan Schule für Qigong, unterrichtet.

Die Gesamtheit der von ihm gelehrten Übungen und Methoden nennen wir ‘Dao Yuan Qigong’. Teile daraus können unter diesem Namen auch von an der Dao Yuan Schule ausgebildeten Lehrern unterrichtet werden; diese Berechtigung wird in schriftlich ausgestellten Zertifikaten bestätigt.

Meister Guo Bingsen kommt seit 2015 nicht mehr nach Europa und hat seine langjährige Meisterschülerin Edith Guba als seine Nachfolgerin. Dies betrifft sowohl die Wahrung und Vermittlung der Inhalte der Schule, als auch deren Organisation.

Es ist das Ziel der Schule, qualitativ hochwertige Methoden und Übungen aus chinesischer Überlieferung in unveränderter Form im Westen zugänglich zu machen und zu verbreiten.